• PDF

    Autor : Ahmad ibn Abdul Halim ibn Taymiyyah Revision und Korrektur : Farouk Abu Anas

    In diesem Werk von Scheikh Al-Islam ibn Taymiyyah, Allah erbarme sich seiner, erwähnt er die meisten Grundlagen der Ahlu-Sunnah wal-Jama’a und ihre fundamentalen Quellen, auf denen ihr Glaube aufgebaut ist. Deshalb genießt dieses Buch einen hohen Stellenwert bei den Gelehrten und den Wissensuchenden der Ahlu-Sunnah. Es zeichnet sich unter anderem durch seine einfache Schreibweise und seine Fülle an Beweistexten aus.

  • PDF

    Autor : Schams ad-Din adh-Dhahabi Übersetzung : Abdullah Khattab Revision und Korrektur : Farouk Abu Anas

    Imam Adh-Dhahabi hat in diesem wertvollen Buch mehr als 70 Sünden, mit deren Beweise, erwähnt, die zu den großen Sünden zählen.

  • PDF

    Revision und Korrektur : Farouk Abu Anas

    Dieses Buch ist das Ergebnis vieler sachlicher Dialoge,die der Autor mit Christen, über die Unregelmäßigkeiten in ihrem Glauben führte.

  • PDF

    Autor : Bilal Philips Revision und Korrektur : Farouk Abu Anas

    Haben Sie sich schonmal gefragt warum Sie erschaffen wurden? Warum bin ich hier? Was mache ich in dieser Welt? Warum hat Gott mich erschaffen?… Dieses Buch soll dabei helfen Antworten zu finden.

  • PDF

    Autor : Hikmat Baschir Yasin Übersetzung : Haimaa El Wardy Revision und Korrektur : Farouk Abu Anas Revision und Korrektur : Al Sayed Abdel Ghany

    Der Autor schreibt: Trotzdem glauben einige Menschen, die die Wahrheit dieser Religion nicht kennen, dass der Islam keine Toleranz, keine Verzeihung und keine Duldsamkeit kennt, und dass er nur Gewalt und Extremismus fördert. Solche Menschen haben sich nicht die Mühe gegeben, Fakten über den Islam aus ursprünglichen Quellen zu suchen, und sich lediglich damit begnügt, Gerüchte und Einwände der Nichtgläubigen zu hören, welche die Gelüste anbeten und die Scheinargumente durch ihre entwickelten Massenmedien zu bestätigen versuchen. Aus diesem Grund schreibe ich diese Arbeit in der Hoffnung, die Wahrheit zu verdeutlichen und die Fälschungen durch entscheidende Beweise und Fakten aus dem Koran, der Sunna und der islamischen Geschichte zu entkräftigen.

  • PDF

    Autor : Maurice Bucaille Revision und Korrektur : Bilal Philips Revision und Korrektur : Farouk Abu Anas

    Dieses Buch kam als eine Antwort auf den Materialismus, der behauptet, dass Religion und Wissenschaft nicht im Einvernehmen sein können. Sein Ziel ist es eine sachliche und vergleichende Studie der offenbarten Schriften im Lichte heutigen Wissens zu liefern.

  • PDF

    Autor : Ahmad ibn Hanbal Übersetzung : Abu Imran Murad Nail at-Turki Revision und Korrektur : Farouk Abu Anas

    Das Buch Usulus-Sunna des Imam Ahmad ibn Hanbal, Allah erbarme sich seiner, hat eine enorme Wichtigkeit. Dazu gehört: 1- Dass Imam Ahmad der Imam der Ahlus-Sunnah ual Jama’a ist. 2- Die Festlegung der Grundlagen und Regeln des Madhhab der Salaf, die denen der Ahlul-Bida’ entgegenspricht. 3- Die Beschreibung der Glaubensinhalte der Ahlus-Sunna ual Jama’a, auf welcher der Prophet und seine Gefährten beruhten.

  • PDF

    Autor : Muhammad ibn Salih Al-’Uthaimin Übersetzung : Abu Imran Murad Nail at-Turki Revision und Korrektur : Farouk Abu Anas

    Dieses wertvolle Buch besteht aus sechs Kapiteln, welche sind: Die erste Vorkehrung: Der Rufer muss Wissen über das haben, wozu er aufruft. Die zweite Vorkehrung: Der Rufer muss in seiner Da’wa geduldig sein. Er muss auch mit dem geduldig sein, wozu er ruft, was seiner Da’wa entgegensteht und was ihm an Schaden zukommt. Die dritte Vorkehrung: Weisheit Die vierte Vorkehrung: Der Rufer muss sich mit edlen Eigenschaften schmücken. Die fünfte Vorkehrung: Der Rufer muss die Hindernisse zwischen sich selbst und den Menschen entfernen. Die sechste Vorkehrung: Das Herz des Rufers muss offen für den sein, der ihm widerspricht.

  • PDF

    Autor : Muhammad ibn Abdil-wahhab Revision und Korrektur : Farouk Abu Anas

    Über die Wichtigkeit und Vorzüge des Tauhid [Aus Kitabu-t-Tauhid mit Anmerkungen von Sami Strauch] : Der Tauhid, also der Monotheismus, ist das Fundament auf dem der Islam basiert. Und wenn wir versuchen den Qur’an zu verstehen, wird uns klar, dass es keine Sura gibt in der der Tauhid keine Erwähnung findet. Deshalb ist es besonders wichtig mehr über den Tauhid und sein Gegenstück zu wissen.

  • PDF

    Revision und Korrektur : Farouk Abu Anas

    Allah hat den Monat Ramadan durch viele Dinge ausgezeichnet. Unter diesen ist: Dass die Engel für den Fastenden um Vergebung bitten bis er das Fasten bricht, dass die Teufel angekettet werden, dass die Tore des Paradieses geöffnet werden und viele mehr. Da viele Muslime die Chance in diesem gesegneten Monat nicht nutzen ist es von Nöten zu zeigen wie die Salaf, also unsere frommen Vorfahren, diesen Monat verbracht haben.

  • PDF

    Autor : Usama Ayyub Revision und Korrektur : Farouk Abu Anas

    Für das Fasten gibt es Bedingungen, Verpflichtungen, Verhaltensweisen und erwünschte Dinge, die der Fastende kennen sollte. Dieses Buch behandelt viele dieser Dinge im Detail.

  • PDF

    Autor : Abdulghaffar Hasan Übersetzung : Abu Imran Murad Nail at-Turki Revision und Korrektur : Farouk Abu Anas

    Obwohl viele Gelehrte sich mit diesem Thema beschäftigt haben, blieb eine Notwendigkeit die breiten Aspekte dieser Angelegenheit näher zu diskutieren.[...] Diese Arbeit erörtert und erklärt das Thema in Übereinstimmung mit den genauen Lehren des Qur’an und der Sunna des Gesandten Allahs.

  • PDF

    Dieses Buch verdeutlicht die Stellung der Sahaba, Allahs Wohlgefallen auf ihnen allen, anhand Beweisen aus dem Qur’an und der authentischen Sunna des Propheten, Allahs Segen und Heil auf ihm.

  • PDF

    Autor : Muhammad Salih Al-Munajjid Übersetzung : Abu Imran Murad Nail at-Turki Revision und Korrektur : Farouk Abu Anas

    Die Demut ist der Kern des Gebets und jeder wird je nach dem wie demütig er im Gebet ist belohnt. Dieses Buch verdeutlicht die Wichtigkeit der Demut im Gebet und gibt einige Ratschläge wie man es schafft Demut zu entwickeln.

  • PDF

    Autor : Abdulaziz ibn Abdullah ar-Rajhi Übersetzung : Abu Imran Murad Nail at-Turki Revision und Korrektur : Farouk Abu Anas

    Wisse o Muslim, dass Allah es allen Menschen befohlen hat in den Islam einzutreten um dann an ihm festzuhalten. Deshalb hat Allah den Propheten, Allah Segen und Heil auf ihm, gesandt. Und Allah berichtete, dass jeder der ihm folgt rechtgeleitet ist und das jeder der sich ihm entgegenstellt irregegangen ist. Deshalb warnte Er, der Erhabene, in vielen Versen vor dem Abfall vom Islam und anderen Formen des Schirks und des Unglaubens. Der Scheikh, möge Allah ihn belohnen, hat in dieser Abhandlung einige dieser Dinge erläutert.

  • PDF

    Autor : Muhammad Nasir ad-Din al-Albani Revision und Korrektur : Farouk Abu Anas

    In diesem wertvollen Werk geht der Sheikh auf die besondere Rolle der Sunna im Hinblick auf den Qur’an ein und erklärt weitere wichtige Punkte wie die Notwendigkeit der Sunna beim Verständnis des Qur’ans und der Irrweg derer, die ohne Sunna (nur) mit dem Qur’an zufrieden sind.

  • PDF

    Autor : Pete Seda Revision und Korrektur : Farouk Abu Anas

    In diesem Buch werden die Grundlagen des Islams in einfachen Wort dargestellt und kurz erklärt.

  • PDF

    Autor : Muhammad ibn Salih Al-’Uthaimin Übersetzung : Abu Imran Murad Nail at-Turki Revision und Korrektur : Farouk Abu Anas

    Was ist eine Neuerung? Wie erkennt man eine Bid’a von einer Sunna? Und wie kann man sich davor schützen in sie hineinzugeraten? Dieser Artikel beantwortet diese und weitere Fragen ausführlich mit der entsprechenden Beweisführung.

  • PDF

    Autor : Muhammad ibn Abdil-wahhab Übersetzung : Ghazi Shanneik Revision und Korrektur : Farouk Abu Anas

    Offenlegung der Scheinargumente gegen den Monotheismus : Dieses Buch von Muhammad ibn Abd al-Wahhab ist für den Muslim von unvorstellbarem Wert. Es zeigt die Ungültigkeit der Scheinargumente der Polytheisten auf und gleichzeitig erklärt es den Unterschied zwischen der Einheit Allahs in seiner Herrschaft und der Einheit Allahs in seiner Anbetung.

  • PDF

    Autor : Amr Abdullah al-Almani Übersetzung : Abu Imran Murad Nail at-Turki Revision und Korrektur : Farouk Abu Anas

    Die Wahrheit über die Schi’a : Dieses Büchlein war ursprünglich ein Vortrag, den Abu Muhammad vortrug, um die Geschichte der Schi’a und deren Entstehung zu verdeutlichen. Dazu geht er auf die Stellung der Schi’a gegenüber der Sahaba –Allahs Wohlgefallen auf ihnen- ein und verdeutlicht einige andere Aspekte der Glaubensinhalte der Schi’a, die sich von denen der Ahlu sunnah unterscheiden.

Seite : 2 - Von : 1
Deine Meinung