Kurzbeschreibung

Der Schauplatz steht fest und das Kind wird geboren.
Moses’ Mutter demonstriert, dass es nichts vertrauenswürdigeres gibt als Gott Allein.
Gott ersetzt Schwäche durch Stärke.
Moses findet Schutz in Madyan.
Heimweh führt Moses seinem Schicksal entgegen.
Die Geschichte bis hierher.
Mit der Erlaubnis Gottes bekämpft Moses die Zauberer.
Ägypten leidet, aber Pharao weigert sich, die Kinder Israels zu befreien.
Die Kinder Israels fliehen, aber sie sind ein gebrochenes Volk.
Der Prophet Moses führte sein Volk, die Kinder Israels, aus Ägypten hinaus.
Gott bestraft die Götzenanbeter und der Tod von Moses.
Vertraue ganz auf Gott!

Deine Meinung