Kurzbeschreibung

Antwort auf die Frage: Ich bin das einzige Kind meiner Eltern. Ich bin verheiratet und habe nur zwei Töchter. Meine Ehemann und ich leben in den USA, und all unsere Familien und Verwandte leben in einem Land im mittleren Osten. Folglich ist der einzige Mahram den ich habe mein Ehemann, der nicht außerhalb der USA reisen darf, aus Gründen die ich in dieser Mail nicht nennen kann. Ich möchte wirklich zur Hajj (Pilgerfahrt) gehen Inscha Allah, da ich alle Mittel habe dies zu tun. Ist es somit erlaubt (halal) für mich mit einer organisierten Gruppe von Pilgerern zu gehen? Und wenn nicht, wie werde ich jemals fähig sein diese wichtige Säule des Islam zu erfüllen, wenn ich keine Mahrams habe?

Deine Meinung