Kurzbeschreibung

Frage: Vor zwei Jahren, auf Wunsch meiner Frau, habe ich ein Amulett, was aus quranischen Versen besteht, hergestellt das sie trägt. Ich habe nun Frage Nr. 11788 angeschaut. Bei der Antwort wurde gesagt, dass es Schirk ist so etwas zu tun. Bisher war ich mir nicht bewusst das Amulette als Schirk angesehen werden, bin ich nun des Schirk schuldig ? Bitte gib mir einen Ratschlag.

Deine Meinung