Kurzbeschreibung

Frage: Ich las diesen Hadith und ich würde gerne wissen, ob er authentisch (sahih) ist oder nicht:
„Als Adam seine Sünde begang, sagte er: ‚O mein Herr, ich bitte Dich auf Grund Muhammads mir zu vergeben.’ Allah sagte: ‚O Adam woher weißt du von Muhammad, wenn Ich ihn noch nicht geschaffen habe?’ Er sagte: ‚O mein Herr als Du mich mit Deiner eigenen Hand erschaffen hast und mir die Seele einhauchtest, die Du erschufst, hob ich meinen Kopf und sah auf einen der Pfeiler des Thrones geschrieben ‚La ilaaha ila Allah Muhammad Rasul Allah’ (Es gibt keinen Dem die Anbetung gebührt außer Allah, (und) Muhammad ist der Gesandte Allahs). Dann wusste ich, dass Du niemanden in Verbindung mit Deinem Namen erwähnen würdest außer den Dir am Geliebtesten Deiner Schöpfung.’ Allah sagte: ‚Du hast die Wahrheit gesprochen O Adam. Er ist Mir in der Tat der Geliebteste Meiner Schöpfung. Bete zu Mir auf Grund von ihm, denn Ich habe dir vergeben. Wäre es nicht für Muhammad gewesen, so hätte Ich dich nicht erschaffen.

Deine Meinung