• Der Islam - seine Grundlagen und Konzepte

  • Hast du deine wahre Schönheit entdeckt?

  • Wie die Analogie eines Roulettes diesem früheren Einwohners von Las Vegas dabei half, Muslim zu werden. Teil1: Sammeln der wichtigsten Teile des "Sinn des Lebens" Puzzles. Seine Konzentration auf das Christentum und der allgemeine Glaube, dass Jesus der Sohn Gottes ist. Wie die Analogie eines Roulettes diesem früheren Einwohners von Las Vegas dabei half, Muslim zu werden. Teil 3: Seine Beobachtungen über den Propheten Muhammad, den Qur´an und andere aussagekräftige Perspektiven des Islam. Teil 4: Eine bedeutungsvolles Video und Gedanken über Konvertierung.

  • Autor : Abdur Rahman ibn Abdul-Karim Al-Sheha Revision und Korrektur : Muhamed Seyfudin Ciftci Revision und Korrektur : Ahmad ’Atia

    Die Toleranz und Nachsicht im Islam sind eine unerlässliche Säule, auf die sich die islamische Scharia stützt. Angefangen bei der bedeutendsten Sache der Religion, nämlich dem Glaubensbekenntnis, bis zu den kleinsten Angelegenheiten. Dieses Buch soll diese Sichweise erklären.

  • Der Islam ist die Religion der Menschheit. Der Glaube, den Gott für die Menschen auserwählte, denn seine Botschaft ist an jedem Ort, zu jeder Zeit und für alle Situationen anwendbar. Er kennt die Lösungen für die Probleme der Menschheit. Dieses Buch soll die immerwährende Botschaft des Islams erklären. Diese zeigt sich in seinen Säulen, seinen Merkmalen, seiner Anmut und vielen weiteren seiner Aspekte seien sie wirtschaftlicher, moralischer, politischer oder auch gesellschaftlicher Natur.

  • Revision und Korrektur : Bilal Philips

    Dieses Büchlein ist eine Zusammenstellung von Fragen und Antwoten, die oft über die Muslime und ihre Religion gestellt werden.

  • Dies ist eine Zusammenstellung von Geschichten einiger Gestlicher, die den Islam angenommen haben.

  • Ich bitte jeden, der dieses Buch liest, ausdrücklich darum, sich während seiner Lektüre hier von seinen religiösen Empfindungen und gedanklichen Vorstellungen möglichst zu befreien, damit er in der Art desjenigen lesen kann, der das Rechte erreichen und erkennen will. Er möge hier jene Lektüre unternehmen, die mit der Vernunft, nicht mit den Emotionen vollzogen wird, weil diese Emotionen der Vernunft keinen Raum geben.

  • Was ist Islam? Deutsch

    Autor : Pierre Vogel

    Dieses Buch gibt dem Leser Informationen über die wichtigsten Fragen bezüglich des Islams und den Muslimen. Durch diese Informationen soll der Leser den Sinn dieses Lebens erkennen und sich dem wahren Leben widmen.

  • Autor : Gai Eaton

    Die Suche nach der Wahrheit eines Philosophen und Schriftstellers im Angesicht eines ständigen inneren Kampfes um die Harmonisierung von Glaube und Tat.

  • Autor : Abdur Rahman ibn Abdul-Karim Al-Sheha Revision und Korrektur : Ahmad ’Atia

    In diesem Buch diskutiert der Autor das Thema Menschenrechte anhand der beiden fundamentalen Quellen des Islam, dem Qur’an und der Sunnah.

  • Dies ist ein informativer und detaillierter Führer, der die Bedeutung des Islam erklärt, zeigt, dass der Tauhid der Glaube der Gesandten ist und wie man in den Islam eintreten kann. Außerdem beinhaltet er die Erklärung einiger Suren des Qur’an.

  • Dieses Buch befasst sich mit dem wichtigen Thema der Gerechtigkeit in der Gesellschaft und der Bekämpfung der Ungerechtigkeit, um den Frieden der Gesellschaft zu garantieren.

  • Dieses Buch beinhaltet die Erklärung der ewigen Botschaft des Islam aus dessen Fundamenten und Grundlagen, welche die Säulen des Islam und des Iman sind. Darüberhinaus erläutert es Merkmale der islamischen Gesetzgebung, ökonomische, gesellschaftliche, politische und moralische Verhältnisse und Menschenrechte im Islam.

  • Autor : Pete Seda Revision und Korrektur : Farouk Abu Anas

    In diesem Buch werden die Grundlagen des Islams in einfachen Wort dargestellt und kurz erklärt.

  • Autor : Ahmad ibn Abdul Halim ibn Taymiyyah Übersetzung : Sahib Mustaqim Bleher Revision und Korrektur : Farouk Abu Anas

    Der Übersetzer sagte was diesen Brief angeht: "Bei diesem Brief handelt es sich in erster Linie um eine Antwort auf Fragen bezüglich der islamischen Glaubensgrundsätze, die er [Scheikh Ibn Taymiya] an den König von Zypern, Sarguwas schickte, wobei er ihm den christlichen und jüdischen Glauben aus islamischer Sicht veranschaulichte und die Meinung des Islam darüber klarstellt. [...]"

  • Autor : Bilal Philips Übersetzung : Abu Imran Murad Nail at-Turki Revision und Korrektur : Farouk Abu Anas

    Was muss die "richtige" Religion mitbringen, damit sie als wahr gelten kann? Wie muss das Verhältnis zwischen dem Schöpfer und der Schöpfung sein? Wie kann man Gott erkennen, um dann seinem Weg zu folgen? Der Autor, selbst Konvertit, beantwortet diese und weitere Fragen anhand von naheliegenden Beispielen. Darüberhinaus zitiert der Autor an einigen Stellen das Alte- und Neue Testament um die Glaubensinhalte der beiden anderen Schriftreligionen zu erklären.

Seite : 1 - Von : 1
Deine Meinung