• PDF

    Autor : Ben Adam

    Bevor man die Beziehung zwischen dem Menschen und seiner Umwelt wirklich schätzen kann, muss man zuerst die Beziehung zwischen Mensch und Gott schätzen. Das Wesen der Schöpfung und die ursprüngliche Religion des Menschen. Der Mensch trägt die Bürde der moralischen Verantwortung und ist verantwortlich dafür, die Resourcen der Erde mit Bedacht zu verwenden – Resourcen, die Gott für jeden Bedarf bereitgestellt hat. Die Behandlung von Tieren im Islam; aus dem Qur´an und den authentischen Überlieferungen des Propheten Muhammad. Der gläubige Muslim als „Champion“ in Ökologie und Umweltbewusstsein.

  • PDF

    Die Grundlage dieses Artikels ist ein Vortrag über das Nachdenken und Vorbereiten für das Jenseits und über die Situation und Umstände der Menschen am Tag des Gerichts.

  • PDF

    Wenn du diese Wörter beherrschst, brauchst du (statistisch gesehen) nur noch zwei von neun Wörtern in jeder Zeile des Qur’an zu lernen.

  • PDF

    Revision und Korrektur : Farouk Abu Anas

    Dieses Buch ist das Ergebnis vieler sachlicher Dialoge,die der Autor mit Christen, über die Unregelmäßigkeiten in ihrem Glauben führte.

  • PDF

    Ein kurzgefasstes Buch, welches die wichtigsten Dinge beinhaltet, die der Muslim in seinem täglichen Leben im Zusammenhang mit Qur’an, Tafsir, Fiqh-Urteilen, Glaubensgrundlagen, Charakter und mehr benötigt. Das Buch besteht aus zwei Teilen: Der erste Teil beinhaltet die drei letzten Abschnitte des Edlen Qur’an, mit dem dazugehörigen Tafsir aus dem Buch „Zubdatu At-Tafsir“ des Scheikhs Muhammad Al-Aschqar. Der zweite Teil beinhaltet wichtige Angelegenheiten, die den Muslim betreffen: Tajwid-Regeln, 62 Fragen bezüglich des Glaubens, sachliche Dialog über den Tauhid, Islamische Urteile bezüglich des Glaubensbekenntnisses, der rituellen Reinheit, des Gebets, der Zakah und der Hajj, Wissenswertes, Ruqyah, Bittgebet, Dhikr, 100 lohnenwerte Taten, 70 verbotene Dinge, die Art und Weise die Gebetswaschung und das Gebet zu verrichten (in Bildern) und die Reise in die Ewigkeit.

  • PDF

    Ein Vergleich zwischen modernen Methoden von der Geschichte zu berichten, und der, die im Hadith verwendet wurde.

  • PDF

    Autor : Bilal Philips Revision und Korrektur : Farouk Abu Anas

    Haben Sie sich schonmal gefragt warum Sie erschaffen wurden? Warum bin ich hier? Was mache ich in dieser Welt? Warum hat Gott mich erschaffen?… Dieses Buch soll dabei helfen Antworten zu finden.

  • PDF

    In diesem Büchlein wird verdeutlicht, dass der Qur’an das Wort Allahs ist und nicht von Muhammad (Allahs Segen und Frieden auf ihm) erfunden wurde. Denn er war nichts weiter als ein Gesandter, der dieses Buch, als Grundgesetz für die Gemeinschaft offenbart bekam um die Araber herauszufordern, da sie die Eloquentesten und Wissendsten in ihrer Sprache Waren.

  • PDF

    Dieses kleine Buch antwortet mit Versen aus dem Qur’an auf 32 Fragen. Die Fragen drehen sich um Allah den Schöpfer, die früheren Nationen, die Bedeutung von Anbetung, den Schutz des Qur’ans vor Verfälschung, die Propheten Muhammad und Jesus (Allahs Segen und Frieden auf ihnen), das Jenseits, die Zukunft der Gläubigen und Ungläubigen.

  • PDF

    Revision und Korrektur : Bilal Philips

    Dieses Büchlein ist eine Zusammenstellung von Fragen und Antwoten, die oft über die Muslime und ihre Religion gestellt werden.

  • PDF

    Autor : Hikmat Baschir Yasin Übersetzung : Haimaa El Wardy Revision und Korrektur : Farouk Abu Anas Revision und Korrektur : Al Sayed Abdel Ghany

    Der Autor schreibt: Trotzdem glauben einige Menschen, die die Wahrheit dieser Religion nicht kennen, dass der Islam keine Toleranz, keine Verzeihung und keine Duldsamkeit kennt, und dass er nur Gewalt und Extremismus fördert. Solche Menschen haben sich nicht die Mühe gegeben, Fakten über den Islam aus ursprünglichen Quellen zu suchen, und sich lediglich damit begnügt, Gerüchte und Einwände der Nichtgläubigen zu hören, welche die Gelüste anbeten und die Scheinargumente durch ihre entwickelten Massenmedien zu bestätigen versuchen. Aus diesem Grund schreibe ich diese Arbeit in der Hoffnung, die Wahrheit zu verdeutlichen und die Fälschungen durch entscheidende Beweise und Fakten aus dem Koran, der Sunna und der islamischen Geschichte zu entkräftigen.

  • PDF

    Dies ist eine Zusammenstellung von Geschichten einiger Gestlicher, die den Islam angenommen haben.

  • PDF

    Ich bitte jeden, der dieses Buch liest, ausdrücklich darum, sich während seiner Lektüre hier von seinen religiösen Empfindungen und gedanklichen Vorstellungen möglichst zu befreien, damit er in der Art desjenigen lesen kann, der das Rechte erreichen und erkennen will. Er möge hier jene Lektüre unternehmen, die mit der Vernunft, nicht mit den Emotionen vollzogen wird, weil diese Emotionen der Vernunft keinen Raum geben.

  • PDF

    Autor : Jamal Zarabuzu

    Eine islamische Sicht von der Rolle der Zinsen in der heutigen Gesellschaft, mit einer historischen und gegenwärtigen Studie. Teil 1: Warum Muslime am Verbot der Zinsen festhalten, obwohl christliche und jüdische Säkularisten zu deren Legalisierung aufrufen. Teil 2: Ein kurzer Einblick in einige Texte aus Qur´an und Sunna, die ernsthaft davor warnen, Zinsen zu nehmen. Zinsen und Wucher in der Bibel (Judentum und Christentum) und gemäß der frühen Denker. Wie etwas so verachtenswertes wie Zinsen gerechtfertigt werden und sogar als ein Standard institutionalisiert werden konnte. Die unterschiedlichen Wege, mit denen Denker in der Vergangenheit versucht haben, Erklärungen für die Existenz von Zinsen zu beschwören. Die verschiedenen Arten, auf die Zinsen der Gesellschaft geschadet hat. Teil 7: Die zerstörerischen Krankheiten des Zinses auf internationaler Ebene. Eine islamische Lösung für das Zinsenmodell und wie Wirtschaft ohne Zinsen gedeihen kann.

  • Was ist Islam? Deutsch

    PDF

    Autor : Pierre Vogel

    Dieses Buch gibt dem Leser Informationen über die wichtigsten Fragen bezüglich des Islams und den Muslimen. Durch diese Informationen soll der Leser den Sinn dieses Lebens erkennen und sich dem wahren Leben widmen.

  • PDF

    Die Verbindung zwischen innerem Glauben und guten Taten im Islam.

  • PDF

    Eine ausführliche Diskussion über die Regelungen, die der Islam im Umgang mit Verbrechen in der Gesellschaft eingesetzt hat.

  • PDF

    Autor : Ahmad Deedat

    Der Qur’an erzählt die Geschichten der Propheten und Gesandten von Adam bis Muhammad, Allahs Segen und Frieden auf ihnen. Die Geschichte Jesus, Allahs Friede auf ihm, ist im Quran ausführlich wiedergegeben.

  • PDF

    Autor : Abu Zakaria an-Nawawi Übersetzung : Frank Bubenheim

    Das Werk Riyad us Salihin des Imam, Hadithgelehrten und Faqih Abu Zakaria Yahya ibn Scharaf An-Nawawi gestorben 676 n.H. Allah erbarme sich seiner, gehört zu den wichtigsten und meist verbreiteten Büchern der Welt. Zu den Gründen dafür zählt, dass es die wichtigsten Dinge beinhaltet, die ein Muslim in seiner täglichen Anbetung und seinem Leben braucht. Dazu sind die gesammelten Ahadith, außer einer geringen Zahl, Sahih Ahadith.

  • PDF

    Dies sind mehr als 1600 ausgewählte Hadithe aus dem Sahih Werk des Imam Al-Bukhari, möge Allah sich seiner erbarmen.

Deine Meinung